baudenkmalBigBaudenkmal

Historische Entwicklung

Im Dezember 1984 erwarben wir die Ruine des ehemaligen Doppelheuerhauses, welches zum Schloss Stovern in Salzbergen gehörte.
Zu dem Haus in Längsdielenteilung, was sehr selten ist, gehören noch eine Remise und 3 Nebengebäude. Die Gebäudesubstanz ist ca. 350 - 400 Jahre alt.
In 1985 wurde durch unsere Initiative unter Mitwirkung des Landeskonservators das Gebäude zum Baudenkmal erklärt.
Eine Baugenehmigung wurde in diesem Zuge erteilt und die Rettung des völlig verfallenen Heuerhauses konnte beginnen. In liebevoller Kleinarbeit restaurierten und renovierten wir das Gebäude.

reithalleBigAuffallend auf dem Gelände ist eine alte Eiche von ca. 500 Jahren.
Der parkähnliche Garten ist über die Jahre entstanden, er wurde kontinuierlich erweitert und umfasst heute ca. 5000 m².

Ursprünglich war angedacht über das Gelände die Trasse der Autobahn A 30 laufen zu lassen. Dies ist glücklicherweise nicht geschehen und wurde stattdessen auf der anderen Seite von Salzbergen (rechts der Ems) vollzogen. Die Gesamtfläche des Anwesens wurde von ca. 1 ha Besitz durch Zupachtung auf 4,5 ha erweitert.

1996 wurde eine gebrauchte Reithalle auf der Südseite des Grundstücks errichtet, diese erlitt 2007 durch den Cyrill-Sturm einen erheblichen Schaden und wurde durch eine Stahlhalle mit Photovoltaik Anlage ersetzt.
Wir sind Dr. Reiner Klimke sehr dankbar für seine juristische Hilfe, mit der wir nach erheblichen Schwierigkeiten die Baugenehmigung für die Halle erstritten.

Impressum

Alfred und Bärbel Schulte

Steider Straße 47
48499 Salzbergen

Tel:      05976-940060

mobil : 0172 5331297

 Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Haftungshinweis:
Sämtliche Texte und Inhalte auf der Website wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden. Wir verweisen ebenfalls deutlich darauf,
daß für den Inhalt verlinkter Seiten ausschließlich deren Betreiber verantwortlich sind!

Layout und Design: www.webdesign-gassner.de